Die Freiwillige Feuerwehr Deutschfeistritz ist die älteste Feuerwehr im Bezirk Graz-Umgebung und wurde bereits 1870 (!) gegründet. Für 2020 waren zum 150-jährigen Jubiläum mehrere Feierlichkeiten im Ort geplant, diese musste Corona-bedingt abgesagt werden.
Daher gerade jetzt mit einer Spende die ehrenamtlichen Einsatzkräfte in Deutschfeistritz unterstützen!

Zeitungsbericht in der Kleinen Zeitung zum 150er der FF Deutschfeistritz am 18. Jänner 2020

FF Deutschfeistritz
HBI Andreas REITER / OBI Martin HIEBLER
Website: http://www.feuerwehr-deutschfeistritz.at/
E-Mail: kdo.003@bfvgu.steiermark.at
FF Deutschfeistritz auf Facebook
Spenden werden für die Umstellung des Atemschutzes von Unterdruck auf Überdruck und die Anschaffung von Geräten und laufender Schutzbekleidung verwendet!

Spenden an: FF Deutschfeistritz
IBAN: AT05 3811 1000 0100 2682
Verwendungszweck: Feuerwehr statt Feuerwerk
Für die steuerliche Absetzbarkeit geben sie bitte zusätzlich im Verwendungszweck ihr Geburtsdatum an!

Das offizielle Mannschaftsfoto zum 150-jährigen Jubiläum der FF Deutschfeistritz

Die FF Deutschfeistritz war auch in der letzten Woche wieder bei zahlreichen Einsätzen für die Bevölkerung in Ort im da. Mit einer Spende können sie diesen ehrenamtlichen Einsatz tatkräftig unterstützen!
Bilder 9/10. Dezember 2020:

Das Friedenslicht aus Bethlehem kann auch heuer wieder am Heiligen Abend von 8 – 12 Uhr beim Feuerwehrhaus Deutschfeistritz abgeholt werden.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.